Die Mitglieder der Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung (DV) setzt sich aus den Landesvorsitzenden und den gewählten Delegierten zusammen.

Jede Landesgruppe entsendet als Delegierte den Landesvorsitzenden und einen zusätzlich gewählten Delegierten. Darüber hinaus kann jede Landesgruppe je vollendete 500 Mitglieder einen weiteren gewählten Delegierten entsenden. Im Falle der Verhinderung nimmt der jeweilige Stellvertreter das Mandat wahr. Die Zahl der ordentlichen Mitglieder einer Landesgruppe bestimmt die Anzahl der Stimmen der Landesgruppe in der Delegiertenversammlung. Aufgaben und Struktur der Delegiertenversammlung sind in §6 der Satzung beschrieben.

Der Kontakt zu den Delegierten kann über die Landesgruppen hergestellt werden.

DPtV-Mitglieder können die Protokolle der Delegiertenversammlungen im internen Bereich einsehen.

DV-Vorstand

Dr. Peter Schuster
Ilka Heunemann

 

Baden-WürttembergBayernBerlinBrandenburg

Dr. Alessandro Cavicchioli
Andreas Stephan
Michaela Willhauck-Fojkar

Rudolf Bittner
Dr. Nikolaus Melcop
Dr. Andreas Rose
Dr. Anke Pielsticker

Georg Schmitt
Bettina Scheuring
Dr. Michelle Brehm

Hartmut Uhl
Eva Martin

BremenHamburgHessenMecklenburg-Vorpommern

Amelie Thobaben
Frank Bodenstein

Heike Peper
Hanna Guskowski

Else Döring
Hans Bauer
Ilka Heunemann

Karen Franz
Ragna Richter

NiedersachsenNordrheinWestfalen-LippeRheinland-Pfalz

Dr. Matthias Engelhardt
Wilfried Hauer
Felicitas Michaelis

Andreas Pichler
Julia Leithäuser
Olaf Wollenberg
Martin Zange

Angelika Enzian
Manfred Radau
Klaudius Küppers

Peter Andreas Staub
Dr. Marianne Konrath-Jalbert

SaarlandSachsenSachsen-AnhaltSchleswig-Holstein

Bernhard Petersen
Kathrin Schlipphak

Dr. Peter Schuster
Angela Gröber

Christiane Dittmann
Horst Rosenbaum

Heiko Borchers
Dagmar Schulz

ThüringenHaushaltsausschussAngestelltenausschuss

 

Christiane Rottmayer
Dagmar Petereit

Andreas Pichler
Dagmar Schulz
Sven Quilitzsch

Johannes Frey
Birgit Gorgas
Dr. Jürgen Tripp
Kerstin Sude