Mitarbeiter in der Veranstaltungsorganisation (m/w/d)

 

Für unsere Bundesgeschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter in der Veranstaltungsorganisation (m/w/d)

(Stellenumfang 25 Wochenarbeitsstunden)

 

Folgende Aufgaben übernehmen Sie:

  • Mitarbeit im Tagesgeschäft (Telefon, Mails, interne Kommunikation und Abstimmung)
  • Handling der Seminarunterlagen
  • Tagungsorte und Catering: Recherche, Planung und Organisation
  • Teilnehmer- und Referentenmanagement
  • z. T. Vor-Ort-Betreuung (Berlin)
  • Kostenkalkulation und Controlling

 

Folgende Qualifikationen und Kompetenzen bringen Sie mit:

  • Einschlägige Berufserfahrung erwünscht (Büroorganisation, Veranstaltungsplanung und –umsetzung)
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann/zur Veranstaltungskauffrau, kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnise der MS-Office Anwendungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Büroorganisation, Veranstaltungsmanagement
  • Verlässlichkeit, Verbindlichkeit, Sorgfalt, Teamfähigkeit sowie eine strukturierte, eigenständige Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine teamorientierte Arbeitsstelle mit fairem und freundlichem Umgang
  • Feste, planbare Arbeitszeiten, selten Abend- und Wochenendveranstaltungen
  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an das TVöD

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Zeugnissen und Angaben zur Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte als PDF bis zum 15.04.2019 an den Bundesgeschäftsführer Herrn Carsten Frege unter personal@dptv.de