Veranstaltungshinweis - 16. PiA-Politik-Treffen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Landesgruppe Berlin möchte Sie auf das 16. PiA-Politik-Treffen aufmerksam machen, das am Sonntag, den 29.09.2019 zwischen 09:30 und 16:30 Uhr in Frankfurt/ Main stattfindet. 

Unter der Überschrift "Was wird die Norm nach der Reform? - Info. Vernetzung. Aktion." wollen die Veranstalter:

Informieren über
o   Inhalte zur Reform des Psychotherapeutengesetzes
o   deren Umsetzung (Konsequenzen für Institute, Weiterbildungsordnung)
o   unsere Forderungen dazu
o   Aktionen und Unterstützung durch Partner des PiA-Politik-Treffens (BuKo, PsyFaKo, ver.di)

Diskutieren & Vernetzen
o   in Workshops zu den zukünftigen politischen Zielen, Handlungsräumen, Aktionen, d.h.  wo und wie können wir uns einbringen? bspw. Einflussmöglichkeiten auf Weiterbildungsordnung, Konsequenzen für die verschiedenen Zielgruppen

Handeln
o   Ergebnisse zusammentragen und ggf. Entscheidungen fällen, wie wir uns weiter einbringen wollen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Da jedoch Getränke und ein Mittagessen bestellt werden, bitten die Veranstalter um eine verbindliche Anmeldung. Bitte nutzen Sie dazu das Online-Formular unter https://piapolitik.de/teilnehmen/.

Hier noch einmal die wichtigsten Eckdaten für Sie:
Zeit: Sonntag, 29.09.2019 von 9:30 bis 16:30 Uhr, Kaffeetrinken und Kennenlernen ab 09:00 Uhr
Ort: SAALBAU, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77, Frankfurt/Main