Deutsche PsychotherapeutenVereinigung Landesgruppe Hamburg

Sie finden auf unseren Seiten Termine, aktuelle Meldungen und Wissenwertes aus der Hamburger Berufspolitik sowie die jeweiligen Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen im Landesvorstand und in den berufspolitischen Gremien.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, klicken Sie oben rechts auf "Mitglied werden".

Aktuelle Termine der DPtV Hamburg

Online-Seminar:
Sozialrechtliche Befugnisse für Psychotherapeut*innen

 

Termin:                     Mittwoch, 02.06.2021, 17.00 - 20.00 Uhr

Referentin:              Dipl.-Psych. Sabine Schäfer, stellvertr. DPtV-Bundesvorsitzende

In den vergangenen Jahren haben Psychotherapeut*innen, die auf einem Kassensitz tätig sind, eine Reihe von sozialrechtlichen Befugnissen erhalten, die bislang nur Ärzt*innen vorbehalten waren. Auf dem langen Weg zur Gleichstellung unseres Berufsstandes ist dies ein wichtiger Schritt. Die Befugnisse machen es möglich, nach eigener fachlicher Beurteilung zusätzlich zur psychotherapeutischen Behandlung ergänzende Maßnahmen zu verordnen.

Wir möchten mit dieser Veranstaltung über die sozialrechtlichen Verordnungsbefugnisse informieren und in einer Kassenpraxis tätige Kolleg*innen ermutigen, diese zum Wohle ihrer Patient*innen zu nutzen:

  • Soziotherapie
  • Medizinische Rehabilitation
  • Krankenhausbehandlung
  • Krankenbeförderung
  • Ergotherapie
  • Digitale Anwendungen
  • Psychiatrische häusliche Krankenpflege

Neben den fachlichen Möglichkeiten und Grenzen für die jeweilige Verordnung, werden auch das Ausfüllen der Verordnungsformulare anhand von Fallbeispielen und die Abrechnungsmodalitäten erläutert.

 

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 28.05.2021 unter folgendem Link an:

https://uke.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_d3ZuC34AyCZxFk2

Sie erhalten die Anmeldebestätigung und die Zugangsdaten kurz vor dem Veranstaltungstermin zugesandt.

Ein Antrag zur Akkreditierung als Fortbildungsveranstaltung wurde bei der PTK Hamburg gestellt.

Es grüßt Sie herzlich – Ihr DPtV-Landesvorstand Hamburg

 

Als Verband bemühen wir uns nach Kräften auf Bundes- und Landesebene, Sie in der Ausübung Ihrer psychotherapeutischen Tätigkeit während der Corona-Krise zu unterstützen. Einige flexiblere Möglichkeiten konnten bereits erreicht werden, um die psychotherapeutische Versorgung in dieser besonderen Situation sicherzustellen. Dennoch sind noch nicht alle Dinge zufriedenstellend gelöst und werden weiter verhandelt. Bitte halten Sie sich deshalb zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.
Berufspolitische Informationen in Zusammenhang mit der Corona-Krise finden Sie auf unserer DPtV-Website, die ständig aktualisiert wird: https://www.deutschepsychotherapeutenvereinigung.de/gesundheitspolitik/themenseiten/coronavirus/

Hier finden Sie auch die aktuelle Presseerklärung zu den telefonischen Konsultationen:
https://www.deutschepsychotherapeutenvereinigung.de/gesundheitspolitik/aktuelle-meldungen/news-bund/news/psychotherapeutinnen-sprechen-sich-mit-ueberwaeltigender-mehrheit-fuer-psychotherapeutische-hilfe-am-t/ 
Die DPtV setzt sich weiter dafür ein, dass in dieser besonderen Ausnahmesituation in Einzelfällen auch telefonische Erstkontakte abrechenbar sind, z.B., wenn es keine andere Möglichkeit gibt, die betroffenen Menschen psychotherapeutisch zu unterstützen.

 

Außerdem empfehlen wir Ihnen die Lektüre der Sonder-Newsletter der Psychotherapeutenkammer Hamburg, die Sie hier nachlesen können:
http://www.ptk-hamburg.de/ 
Auch die Bundespsychotherapeutenkammer  (BPtK) informiert in der BPtK-Praxis-Info „Corona-Virus“ immer über den aktuellsten Stand der Dinge:
 https://www.bptk.de/wp-content/uploads/2020/04/BPtK-Praxis-Info-Coronavirus.pdf

 

Die KV Hamburg hält die ärztlichen und psychotherapeutischen Vertragspraxen regelmäßig in ihren KV-Telegrammen auf dem Laufenden. Diese können Sie auf der Website der KV Hamburg nachlesen: https://www.kvhh.net/kvhh
 

 

Bleiben Sie gesund und bei Kräften!

 

Ihr DPtV-Landesvorstand Hamburg

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter Termine.