Nachvergütung 2016: Anfragen und Einreichung der Klagen

Es besteht nach wie vor hoher Beratungsbedarf zu Fragen der Nachvergütung, ob eine Klage eingereicht werden soll und wie das genau zu handhaben ist. Bitte beachten Sie daher folgende Hinweise:

Bitte richten Sie Nachfragen, die sich auf die Abwägung "Klage einreichen oder nicht" sowie der technischen Abwicklung und / oder Hintergrundfragen (Trennungsbeschluss, Gerichtskostenvorschuss) richten, ausschließlich per Email an die Landesgeschäftsstelle der DPtV in Nordrhein. Sie können sich auch weiterhin an die Mitglieder des Landesvorstandes im Rahmen unserer Mitgliederberatung wenden, auch ein direkter Kontakt per Email ist möglich. Sie finden unsere Erreichbarkeit hier.

Fragen, die evtl. eine juristische Einschätzung erfordern, werden von uns an unseren Justiziar weitergeleitet. Sie erhalten dann auch die entsprechende Antwort von uns.

Einreichung der Klage per Fax an das Sozialgericht Düsseldorf

Uns wird berichtet, dass das Sozialgericht Düsseldorf derzeit nur schwer bis gar nicht per Fax erreichbar ist. Wir empfehlen Ihnen daher, die Klagen in zweifacher Ausfertigung nebst zweifacher Kopie des Widerspruchbescheides der KV Nordrhein per Post als Einschreiben mit Rückschein an das Sozialgericht Düsseldorf zu senden. Die Adresse lautet:

Sozialgericht Düsseldorf, Postfach 104552, 40036 Düsseldorf.

Bitte beachten Sie: wenn Sie sowohl für den Zeitraum 2009 - 2011 als auch für den Zeitraum 2012 - 2015 Klage einreichen wollen, senden Sie bitte die Klagen in getrennter Post, also in zwei Umschlägen. Wenn Sie die Klagen spätestens am Mittwoch, dem 13.04. in die Post geben, dürften diese bei angenommenen 2 Tagen Postlaufzeit noch rechtzeitig am Freitag, dem 15.04. beim Sozialgericht eingehen.

Persönliche Einreichung der Klage beim Sozialgericht Düsseldorf

Wenn Sie Ihre Klage persönlich abgeben wollen, so ist dies entweder beim Nachtbriefkasten des Sozialgerichts möglich oder an der Pforte des Sozialgerichts zu den Öffnungszeiten.

Die Anschrift des Sozialgerichts Düsseldorf lautet Ludwig-Erhard-Allee 21, 40227 Düsseldorf (Wegbeschreibung zum Sozialgericht). Das Gerichtsgebäude liegt hinter dem Hauptbahnhof Düsseldorf, Ausgang Oberbilk - Bertha-von-Suttner-Platz.