Abrechnungsseminare mit Dieter Best

Dieter Best, langjähriger Bundesvorstand der DPtV und Experte in Sachen Honorar und Vergütung, informiert über die Abrechnung bei psychotherapeutischen Leistungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, als DPtV RLP im Mai zwei Abrechnungsseminare mit Dieter Best als Referent anbieten zu können. Das Seminar findet einmal in Trier und einmal in Mainz statt (die Inhalte sind identisch). Sie können sich ab sofort dafür via Mail anmelden (Anmeldemodalitäten siehe unten). Es können auch DPtV-Nicht-Mitglieder teilnehmen, so dass Sie diese Mail auch an interessierte KollegInnen weiterleiten können.

 

Inhalt des Seminars:

"Abrechnung psychotherapeutischer Leistungen -  Vermittlung der Kenntnisse zur vollständigen und korrekten Abrechnung nach EBM und GOP

Die Abrechnung psychotherapeutischer Leistungen nach dem Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) ist kompliziert, weil er neben den abrechnungsfähigen Leistungen auch zahlreiche Abrechnungsausschlüsse und Einschränkungen enthält. Die Abrechnung privater Leistungen nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) richtet sich nach der völlig veralteten GOÄ und ist von daher nur schwer zu handhaben. Abrechnungsfehler wie z.B. die unvollständige Abrechnung der erbrachten Leistungen summieren sich im Laufe der Jahre zu beträchtlichen Einkommensverlusten.

Der Kurs vermittelt den Teilnehmern in verständlicher Form, worauf bei der Abrechnung von Leistungen bei gesetzlich Versicherten und Privatpatienten zu achten ist. Es werden die rechtlichen und organisatorischen Strukturen der honorarpolitischen Gremien, die Entscheidungen des Bewertungsausschusses und sämtliche Abrechnungspositionen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM), der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) und der Abrechnungsvoraussetzungen nach der Beihilfeverordnung erläutert.

Der Kurs richtet sich an Neugründer von Praxen und an erfahrene Psychotherapeuten, die ihre Kenntnisse auffrischen und auf den neuesten Stand bringen möchten."

 

Seminarort Mainz, Freitag, 24.05.2019, 14.00 - 18.00 Uhr, Atrium-Hotel Mainz-Finthen

Seminarort Trier, Mittwoch, 15.05.2019, 14.00 - 18.00 Uhr, in Nells Park Hotel Trier

 

Anmelde-Modalitäten

Teilnahme-Gebühren: 90 € für DPtV-Mitglieder, 115 € für Nicht-Mitglieder, 40 € für PiA (Nachweis erforderlich)

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per Mail. Sollten sich mehr Interessierte anmelden, als Plätze vorhanden sind (25), so entscheidet das Datum der Anmeldung. Sie erhalten eine Bestätigungsmail für Ihre Anmeldung, die die Bankverbindung enthält, auf die Sie die Anmeldegebühr überweisen. Erst mit Eingang der Überweisung gelten Sie als verbindlich angemeldet.

Für beide Veranstaltungen sind Fortbildungspunkte bei der Landespsychotherapeutenkammer RLP beantragt.