Online-Vollversammlung der Jungen Psychotherapeut*innen am 18.09.2020

Berufspolitische Informationen aus erster Hand: Der DPtV-Bundesvorstand und das Sprecher*innen-Team der Jungen Psychotherapeut*innen (JPt) lädt auch dieses Jahr alle Studierende, PiA und Neuapprobierte der DPtV sowie interessierte Mitglieder und Nicht-Mitglieder zur Vollversammlung (VV) am:

Freitag, den 18. September 2020 von 14:30 bis 18:00 Uhr ein.

Die VV wird als Online-Veranstaltung via Zoom stattfinden.

Auf dem Programm stehen unter anderem …

  • die Einführung der Systemischen Therapie als viertes Richtlinien-Verfahren für Erwachsene und den Änderungen in der Psychotherapie-Richtlinie
  • die Auswirkungen des Psychotherapeutenausbildungsreformgesetz auf die jetzige Ausbildung und die zukünftige Weiterbildung
  • aktuelle berufspolitische Entwicklungen

Es ist uns gelungen für die Veranstaltung den DPtV-Justiziar RA Dr. Markus Plantholz, Fachanwalt für Medizinrecht, zu gewinnen. Herr Plantholz wird zur Finanzierung der stationären und ambulanten Ausbildungsanteile (1.000-Euro- und 40-Prozent-Regelung) sowie zur zukünftigen Weiterbildung aus juristischer Sicht informieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Auch das DPtV-Sprecher*innen-Team der Jungen Psychotherapeut*innen wird wieder über seine  Aktivitäten berichten. Zudem werden die JPt der DPtV auf dieser Online-VV ein neues Sprecher*innen-Team wählen. Diese Wahl findet alle zwei Jahre statt.

Anmeldungen für die kostenlose VV nehmen wir noch bis einschließlich Dienstag, den 15.09.2020 unter folgender Mailadresse entgegen: jpt-vv@dptv.de.

Den Link zur Einwahl und den genauen Ablauf, werden wir rechtzeitig vor der VV an alle angemeldeten Teilnehmer*innen verschicken.

Die Veranstaltung ist auf 500 Teilnehmer*innen begrenzt.                                                                                                                      

Wir freuen uns auf eine spannende, informative Online-VV und Eure Anmeldungen!

Gebhard Hentschel, Bundesvorsitzender
Dr. Christina Jochim, kooptiertes Mitglied im Bundesvorstand