Sie erhalten als Mitglied der DPtV in der Bundesgeschäftsstelle kostenfreie individuelle berufsbezogene Beratung per Telefon, Telefax, schriftlich oder per E-Mail

Dies erfolgt in allen Fragen zu folgenden Themenschwerpunkten:

  • Berufsrechtliche und sozialrechtliche Voraussetzungen des Berufes 
  • Praxisgründung, Kauf, Verkauf, Ruhenlassen, Zulassungsfragen
  • Praxisorganisation, Praxismanagement, Qualitätsmanagement 
  • Psychotherapeuten in Anstellung
  • Gestaltung der Psychotherapie, spezielle Probleme in der Psychotherapie und Nebenpflichten des Psychotherapeuten
  • Finanzielle Absicherung der Psychotherapeuten Honorare, Abrechnungsfragen EBM, GOP
  • Neue Perspektiven durch das Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndGes), Kooperationsmöglichkeiten, Integrierte Versorgung, Selektivverträge etc.
  • u.v.m.

Mitgliederverwaltung

030 - 235 00 90

Mo, Mi, Fr         09.00 - 13.00 Uhr
Di & Do             11.00 - 15.00 Uhr


mitgliederverwaltung@dptv.de

Mitgliederberatung

030 - 235 00 940

Di                     11.00 - 13.00 Uhr
Mi                     11.00 - 15.00 Uhr


Dipl.-Psych. Mechthild Lahme & RA Moina Beyer-Jupe 

Werden Sie Mitglied in der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung

Sofern Sie Psychologische Psychotherapeutin, Psychologischer Psychotherapeut oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut sind, befinden Sie sich nur einen Mausklick entfernt vom Beitrittsformular.

Werden Sie Mitglied. Überzeugen Sie sich von der Kompetenz, der Leistungsfähigkeit und dem Service des größten Berufsverbandes für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung.

Mitgliedschaftsantrag (interaktiv - pdf)