Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung für DPtV-Campus Veranstaltungen.

Strategien und Informationen auf dem Weg zur Approbationsprüfung

3.02.18   11:30 Uhr bis 17:00 Uhr Ort: Berlin

Alle Ambulanzfälle zusammen und nur noch ein Dreivierteljahr bis zur Prüfungsanmeldung oder noch unentschlossen? Auf dem Weg zur Approbationsprüfung für cand. Psychologische Psychotherapeuten/-innen sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten/-innen gibt es einige Hürden zu nehmen. Prüfungsrelevantes, das zum Ende der Ausbildungszeit plötzlich wichtig wird, war oft kaum im Therapie- oder Institutsalltag relevant. Wir werden prägnant darstellen, wie eine gute und angstmindernde Vorbereitung auf die IMPP- und mündliche Prüfung gelingen kann. Multiple-Choice-Techniken und Rhetorik für die mündliche Prüfung sind kein Zauberwerk. Mit geeigneten Lernstrategien und rechtzeitiger Planung lässt sich auch die letzte Hürde „Approbationsprüfung“ erfolgreich nehmen. Für Fragen der angehenden Psychotherapeuten/-innen psychodynamischer Ausrichtung in Bezug auf die anstehende Prüfung steht Kerstin Sude, für Fragen von angehenden Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten/innen sowie für die Fragen zur Verhaltenstherapie steht Manush Bloutian zur Verfügung.

......................................................................................................................

Referentinnen: Dipl.-Psych. Kerstin Sude (PP/TP), Dipl.-Päd. Manush Bloutian (KJP/VT)  (zum Rerentenverzeichnis)

Datum: 03.02.2018

Ort: Berlin

Zeit: 11:30 bis 17:00 Uhr

Kosten: 20 Euro für Mitglieder der DPtV. 40 Euro für Nicht-Mitglieder.

V.-Nr.: 18-03

......................................................................................................................



Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für kostenfreie Veranstaltungen keine postalische Teilnahmebestätigungen verschicken, um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten.