Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung für DPtV-Campus Veranstaltungen.

Start in die Selbstständigkeit

Was folgt nach Ihrer Ausbildung zur Psychotherapeutin oder zum Psychotherapeuten? Lust auf eine eigene Praxis? Der Weg zu einer Privat- oder Kassenpraxis sowie der Weg zu einer der möglichen Kooperationsformen ist mit vielen Formalitäten und Fragen gepflastert.

In der ambulanten Praxis bewegen wir Psychotherapeut*innen uns in einem „Wald“ von Gesetzen und Regelungen. Diese gilt es zu kennen, um Ihre psychotherapeutische Praxis rechtlich und wirtschaftlich auf gesunde Beine zu stellen.

Das Seminar ist für PiA, Neuapprobierte und Praxisanfänger*innen praxisorientiert konzipiert. Relevantes Wissen wird anhand von Beispielen aus der Praxisgründung, mithilfe von Tipps und Muster-Formularen (Leistungen in der Privatpraxis, Antrag Kostenerstattung, EBM) vorgestellt. Der vermittelte Stoff soll Sie bei der praktischen Umsetzung des Erlernten auf Ihrem Weg in die Niederlassung und/oder Zulassung unterstützen. Es besteht die Gelegenheit für zahlreiche, auch individuelle Fragen.

Wir sichten die berufsrechtlichen und sozialrechtlichen Eckpunkte, die Sie für den Start Ihrer Privatpraxis benötigen. Fokussiert werden darüber hinaus Anteile der wirtschaftlichen Praxisplanung, ferner zusätzliche Einnahme- und Werbemöglichkeiten, denn Sie wollen und sollen von den Einnahmen zukünftig Ihren Lebensunterhalt bestreiten können. Weiterhin wird im Seminar der Weg zu einer „Kassenpraxis“ im GKV-System dargestellt. In diesem Teil werden auch die sozialrechtlichen Regeln aufgezeigt, die für die Bedarfsplanung, die Zulassungsausschüsse und den Erwerb einer KV-Zulassung wichtig sind. Dazu gehören auch die unterschiedlichen Möglichkeiten der Niederlassungsform (BAG, Jobsharing). Insbesondere die Einflüsse des seit dem 1. Januar 2012 geltenden Versorgungsstrukturgesetzes auf die Zulassungspraxis werden dabei eine Rolle spielen.

......................................................................................................................

Referent:            Dr. Johannes Frey, M. Sc. Psych. (Referentenverzeichnis)

Datum:               17.08.2019

Ort:                     Hamburg

Zeit:                    10:30 bis 18:00 Uhr

Kosten:              160 Euro für Mitglieder der DPtV, 216 Euro für Nichtmitglieder
                           Für PiA und Neuapprobierte 50% Nachlass

UE:                     8

V.-Nr.:               19-54



Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für kostenfreie Veranstaltungen keine postalische Teilnahmebestätigungen verschicken, um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten.