Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung für DPtV-Campus Veranstaltungen.

Umgang mit Aggressionen – aggressive Patient*innen in der Praxis

7. Schleswig-Holsteiner Psychotherapeutentag in Kooperation mit der Landesgruppe Schleswig-Holstein

Ungehaltene, gereizte und aggressive Patient*innen in der Praxis treten nicht nur in Anmeldesituationen oder in Erstgesprächen auf. Eskalierende Situationen begleitet von offenen Aggressionen können auch im Verlauf einer psychotherapeutischen Behandlung hervortreten. Wie damit umgehen? Wie sieht es rechtlich aus? Gibt es kulturelle Aspekte zu beachten? Auf diese Fragen und weitere Punkte wird im Workshop eingegangen:

  • Erkennen des eigenen verbalen und nonverbalen Verhaltens
  • Verstehen des Verhaltens meines Gegenübers
  • Sensibilisierung der eigenen Wortwahl
  • Kommunikation in angespannten Situationen
  • Verlaufsdynamik Wut-Aggression-Gewalt
  • Lernen von Deeskalationstechniken
  • Rechtliche Aspekte und Rechtfertigungsgründe
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Hilfsmittel der Verteidigung
  • Abwehr- und Fluchttechniken bei Handgreiflichkeiten
  • Grenzen setzen – Grenzen durchsetzen
  • Besprechen von erlebten Fällen der Teilnehmenden

......................................................................................................................

Referent*innen:        Kay Katzenmacher, M. A. Julia Müller-Mellin (Referent*innenverzeichnis)

Datum:                       19.09.2020

Ort:                             Kaltenkirchen

Zeit:                            9:00 bis 13:15 Uhr

Kosten:                      85 Euro für Mitglieder der DPtV, 135 Euro für Nichtmitglieder

                                   50 % Nachlass für PiA und Neuapprobierte der DPtV

UE:                             5

V-Nr.:                          20-58



Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für kostenfreie Veranstaltungen keine postalische Teilnahmebestätigungen verschicken, um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten.