Ankündigung Online-Veranstaltung: "Können Sie mir denn da nicht für das Gericht kurz was schreiben?“

am Donnerstag, den 09.07.2020 von 9:30 - 12:00 Uhr

Zum Thema: Arbeit der Gutachtenstelle, Schnittpunkte zur ambulanten KJP-Praxis und Grenzen.

Können Sie da nicht für das Gericht kurz was schreiben? Diese oder ähnliche Fragen bekommt man in ambulanten KJP- Praxen häufiger zu hören.

In dieser Veranstaltung soll der Frage nachgegangen werden, was genau eine Gutachtenstelle macht. Die Grenze zwischen gutachterlicher und psychotherapeutischer Behandlungstätigkeit soll verdeutlicht werden. 

Judith Arnscheid stellt hier die Tätigkeiten der Gutachtenstelle einerseits: juristische Rahmenbedingungen und psychologische Kriterien dar. Dieses soll u. A. an konkreten Fallbeispielen verdeutlicht werden. Anderseits sollen hier Möglichkeiten etwaiger Kooperation aufgezeigt werden.

 

Für den Landesvorstand Baden-Württemberg moderiert Christine Breit.

 

Zur Person: Dr. Judith Arnscheid ist seit: 2010 Geschäftsführerin der Gutachtenstelle Stuttgart

www.gutachtenstelle-stuttgart.de

 

Diese Veranstaltung ist kostenpflichtig und die sind Punkte bei der LPK beantragt.

Der Link zur Anmeldung: Informationen und Anmeldung