Impfpriorisierung

(24.2.21, KF) Die KVMV hatte im Rundschreiben 2/21 vom 3.2.21 für uns etwas unklar mitgeteilt: "..Gemeinsam mit der Ärztekammer fordern wir, dass Sie und Ihr Praxispersonal... vorrangig geimpft werden. ... Die zuständige Staatssekretärin des Gesundheitsministeriums MV verweist aktuell auf die STIKO-Empfehlungen `nach der Ärzte im niedergelassenene Bereich nicht der Priorisierungsgruppe 1 zuzuordnen sind` ". Ich hatte bezüglich der Einbeziehung der PsychotherapeutInnen nachgefragt und in der Antwort vom 19.02.21 hat der KV-Vorstand klargestellt, dass wir bei der Forderung der Zuordnung von "Hausärzten, Fachärzten und Psychotherapeuten" in die Priorisierungsgruppe 1 mit genannt worden sind.

Ihre Karen Franz
Landesvorsitzende