Charité Berlin gründet neue Forschungsplattform zur psychischen Gesundheit

Die Charité Berlin hat aus mehreren ihrer psychiatrischen und psychologischen Einrichtungen (Kliniken und universitären Institute) die Forschungsplattform „Charité Mental Health“ formiert. Zusätzlich beteiligt sich eine Arbeitsgruppe des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin.

Als Ziele werden die Vernetzung von Forschungsvorhaben, die gezieltere Erforschung der Ursachen und die Verbesserung von Prävention, Diagnostik und Therapie psychischer Erkrankungen aufgeführt. Es sollen regelmäßig wissenschaftliche Veranstaltungen durchgeführt und Forschungsergebnisse öffentlich präsentiert werden.

Weitere Informationen finden Sie unter

https://mentalhealth.charite.de/