ZI Erhebung zu Hygienekosten

Das Zentralinstitut für die Kassenärztliche Versorgung (ZI) erhebt derzeit die Hygienekosten in Arzt- und Psychotherapeutenpraxen, sowie die Quantifizierung von Mehrkosten, die durch aktualisierte Verordnungen entstanden sind.

Die „Vollerhebung“ über 30 Fachgruppen kann Grundlage zukünftiger Honorarverhandlungen und die Aufwertung von EBM Leistungen zur Folge haben, wenn entsprechend steigende Kosten durch Hygieneanforderungen nachgewiesen werden.

Der Erhebungszeitraum läuft seit dem 26.04. und endet offiziell am 15.07.2019, Antworten werden bis zum 22.07.2019 entgegengenommen.

Weitere Informationen hierzu finden DPtV-Mitglieder im internen Bereich unserer Homepage.