Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung für DPtV-Campus Veranstaltungen.

Online: Narzissmus und narzisstische Störungen

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Heute kommt nahezu die Hälfte der Patient*innen mit narzisstischen Problemen in die Psychotherapie. Dabei galt Narzissmus anfangs in der analytischen Psychotherapie als nicht behandelbar. Was hat diesen Wandel bewirkt und welche Veränderungen hat er für das Verständnis alltäglicher und klinischer Phänomene eröffnet? Welches Spektrum von Erscheinungen erfassen wir heute unter dem Begriff des Narzissmus und wie gehen wir in der psychodynamischen Praxis damit um? Diese Fragen werden anhand von theoretischen und klinischen Darstellungen erörtert. Es werden folgende Themen behandelt:

  • Definitionen und Konzeptgeschichte
  • Erscheinungsformen: normaler, pathologischer und destruktiver Narzissmus
  • Struktur und Psychodynamik: Libidotheorie und Selbstpsychologie des Narzissmus
  • Entstehung und Entwicklungsstufen: vom Spiegelstadium zum reifen Selbst
  • Klinische Gesichter: narzisstische Neurosen und Persönlichkeitsstörungen
  • Zur Behandlung: Strategien und Kontroversen
  • Narzisstische Formen der Übertragung und Gegenübertragung
  • Narzissmus in der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie: Indikation und Differenzialindikation

In diesem Rahmen ist es erwünscht, Fallvignetten aus der persönlichen Behandlung von narzisstischen Störungen unter einer Ihnen wichtigen Fragestellung zur Diskussion zu stellen.

Sie erhalten per E-Mail für das Einloggen zu Ihrem Online-Workshop einen entsprechenden Link. Um den Ablauf so reibungslos wie möglich zu gestalten, empfehlen wir Ihnen dringend, die Verbindung vorab zu testen und bieten Ihnen die Möglichkeit hierzu am Mittwoch, den 24.02.21 von 12:00 bis 13:00 Uhr. Den Link hierfür erhalten Sie ebenfalls vorab per Mail.

Wir nutzen die europäischen Server des Videokonferenzanbieter Zoom Video Communications für unsere Online Veranstaltungen.
......................................................................................................................
Referent: Prof. Dr. med. Michael Ermann (Referent*innenverzeichnis)

Datum: 05.03.2021

Zeit: 9:30 bis 16:15 Uhr

Kosten: 140 Euro für Mitglieder der DPtV, 189 Euro für Nichtmitglieder
               50 % Nachlass für PiA und Neuapprobierte

UE:7

V.-Nr.: 21-09
......................................................................................................................