Nutzen Sie unsere Online-Anmeldung für DPtV-Campus Veranstaltungen.

...und dann war Corona - Videobehandlung bei Kindern und Jugendlichen

Dieses Webinar ist leider bereits ausgebucht!

Corona hat bei den meisten Kinder- und Jugendlichenpsychoterapeut*innen den Psychotherapiealltag massiv verändert. Je nach Region musste auf die geforderten Hygiene Bestimmungen und Corona-Verordnungen reagiert werden. Nicht mit allen Patienten konnte die Behandlung in der Praxis weiter durchgeführt werden. Eine Möglichkeit die Therapien fortzuführen, stellt die Behandlung per Videosprechstunde da. Aber geht das überhaupt mit allen Altersgruppen und wenn ja wie? Die beiden Referentinnen haben gleich zu Beginn der Kita- und Schulschließungen begonnen die psychotherapeutische Behandlung fast ausschließlich auf Videobehandlung umzustellen.

In diesem Webinar werden zunächst die Abrechnungsgrundlagen und eine Auswahl an hilfreichen Materialien vorgestellt. Auch die Besonderheit mit jungen Kindern in der Videobehandlung werden thematisiert und Beispiele für mögliche Interventionen gezeigt.
Im wechselseitigen Austausch können die gemachten Erfahrungen mit der veränderten Situation diskutiert und Ideen weitergegeben werden.

Schwerpunkte dieses Seminars für das therapeutische Umgehen sind:

- altersangepasste Darstellung der Fakten zum Thema Corona 
- Umgang mit den Belastungen durch Corona 
- Kinderschutzfragen
- Krisenintervention oder Weitearbeit an den bestehenden Therapiezielen
- Therapiematerialien und Interventionen, die sich für die Videobehandlung eignen

Dieses Webinar wird nur für Mitglieder der DPtV angeboten!

Sie erhalten per Mail für das Einloggen zu Ihrem Online-Workshop einen entsprechenden Link. Sollten Sie die Verbindung vorab testen wollen, bieten wir Ihnen am Freitag, den 29.05.20 von 12:30 bis 12:45 die Möglichkeit eines Testzugangs. Den Link hierfür erhalten Sie ebenfalls vorab per Mail.

......................................................................................................................

Referentinnen:       Dipl.-Soz. Päd. Christine Breit, Dipl.-Soz. Päd. Michaela Willhauck-Fojkar                        

Datum:                    03.06.2020

Ort:                          online [Die technische Verbindung läuft über den Videokonferenzanbieter Cisco WebEx (https://www.webex.de/),

                                 den wir beauftragt haben und der die nötigen Sicherheitsanforderungen zusichert.]

Zeit:                         09:30 bis 12:00 Uhr

Kosten:                   kostenfrei für Mitglieder der DPtV

UE:                          3

V-Nr.:                       20-W2

Hinweis:

Zur Teilnahme an einem Webinar benötigen Sie einen Computer, ein Notebook, Tablet oder Smartphone mit einer Internetverbindung. Zusätzlich benötigen Sie eine Kamera, ein Mikrofon und Lautsprecher. DPtV CAMPUS empfiehlt die Verwendung eines Headsets, um Hintergrundgeräusche und Echoprobleme zu vermeiden. Weiterhin benötigen Sie den Zugriff auf Ihr Mailpostfach für den Einladungslink sowie einen Webbrowser für die Installation der Software. 



Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für kostenfreie Veranstaltungen keine postalische Teilnahmebestätigungen verschicken, um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten.